Wer sind wir?

Sind wir eine typisch deutsche Kleinfamilie, Mutter, Vater, Kind und Hund?

Für unsere schwedischen Nachbarn bestimmt. Wir sind pünktlich, zuverlässig,  handwerklich begabt, hilfsbereit, mehrsprachig verständigungsfähig und lieben gutes deutsches Essen.

Aus unserer Sicht sind wir  nicht typisch deutsch. Wir genießen die weitverstreuten Menschen und die autofreien Straßen und vorallem die fast unberührte Natur im Dalsland in Schweden. Hier gibt esTiere und Pflanzen, die wir in Deutschland nicht mehr sehen. Wir genießen die Ruhe und eine Zeit ohne feste Termine, wir haben nichts gegen Mücken aber viel gegen Sonne und Hitze.

Nach fast 20 Jahren Aufenthalt in allen Schulferien in unserem Haus „Ängen“ kennen wir fast alle touristischen Ziele im Umkreis von 150 Kilometern, fühlen uns aber nicht als Touristen, sondern als Teil der Gemeinschaft unserer schwedischen Nachbarn rund um den See, auf Zeit, in einem anderen Leben, weit davon entfernt zu meinen, am Deutschen Wesen müsse jemand genesen.