Mal wer anders als nur der Städter in der Natur

Hey Leute !

Ich dachte ich muss mich hier auch mal verewigen. Wer ich bin? Ich bin ein Mitglied der Familie, denen dieses wunderschöne Haus gehört. Um genauer zu sein bin ich der Sohn und mittlerweile kann ich mir meinen Urlaub nirgend wo anders vorstellen.

Es ist das schönste für mich nach einer harten Schulzeit meine Ferien in Schweden zu verbringen. Schon das aussteigen aus dem Auto und der erste Atemzug der sauberen Luft ist sehr befreiend.

Ich habe noch so viele Erinnerungen die ich mit euch Teilen möchte. Dies folgen in den nächsten Blogbeiträgen.

Viel Spaß euch noch beim Surfen auf unserer Website.

LG S.

Ein Städter in der Natur

Hi, ich bin Benedict, 14 Jahre alt und verbringe mit meinem Freund Simon die Herbstferien hier in Schweden. Ich bin technikbegeistert und interessiere
mich für das Rettungswesen.

Alltag in Schweden

Zur Abwechslung des städtischen Alltags genießen wir hier die Natur und nehmen sie ganz genau unter’s Objektiv. Ausflüge in die Umgebung gehören zum Tagesprogramm aber auch Holz sägen, fahren und spalten sind Teile diese interessanten Urlaubs. Hier in Schweden bin ich das erste Mal einen kleinen aber starken Rasentraktor gefahren. Auch in die anderen Teile des Fuhrparks hat mich Simon längst schon eingeführt.

In den nächsten Posts kommen Bildergalerien von unseren Ausflügen zum Bleistift nach Ed zur Elchranch oder ans Meer nach Fjällbacka!

Viele Grüße und noch schöne Herbstferien!