Touristenmagnet Grebbestad

Grebbestad liegt weiter nördlich als Fjällbacka. Auf dem Weg dorthin lohnt es sich bei Kämpersvik einen Abstecher zu machen. An der Badestelle kann man auf einen Hügel steigen und hat einen herrlichen Blick auf die Schären.

Gutes Essen

In Grebbestad ist unser Lieblingsrestaurant. Das Schalentiercafé. Hier kann man direkt am Wasser frisch gefangene Krabben, Krebs und Muscheln essen. Nur sonntags gibts Essen aus der Kühltrue, denn da fahren die Fischer nicht raus.