Das historische Bengtsfors

Auf dem Maiberg ist das Heimatmuseum von Bengstfors zu besichtigen. An speziellen Tagen haben die Häuser geöffnet und zeigen Handwerk, wie es früher war.

Das Haus des Strohs (halmens hus) ist ein ständiges Museum zur Geschichte des Strohflechtens in der Region, gekoppelt mit aktuellem Kunsthandwerk aus diesem Material. Ein Café mit wunderbarem Seeblick schließt sich an.

Am alten Bahnhof kann man auf einer stillgelegen Eisenbahnstrecke Draisinen mieten. 45km bis Arjäng ist die Strecke lang. Unterwegs am Silverlake Canu Platz kann man Rast machen und baden gehen.